creative business solutions

das erwartet den Leser…

Home
Dein eigenes Buch
das erwartet den Leser...

„Dein Freund die Autowerkstatt“

In diesem Buch begibt sich der Leser auf die Reise, eine für seine Bedürfnisse passende Autowerkstatt zu finden. Eine Werkstatt zu der er Vertrauen haben kann und wo er das bekommt, was er erwartet und vielleicht sogar noch ein bisschen mehr.

Zum einen werden dem Leser auf verständliche Art und Weise die Marktgegebenheiten, die unterschiedlichen Werkstattsysteme und alle Hintergründe des Autoreparaturmarktes erklärt, um ein Grundverständnis für die Notwendigkeiten im Alltag einer Autowerkstatt zu schaffen.
Zum anderen wird grundlegend auf zwischenmenschliche Beziehungen, den Umgang miteinander und verschiedene Verhaltensmuster eingegangen. Der Leser soll sich wieder erkennen und sein Verhalten und seine Einstellung durch seinen neuen Kenntnisstand ändern. Und zwar so, dass es für beide Seiten zum Vorteil gelangt.

Werbetrailer zum Buch

Frau seitlich transparent

 

Die meisten Kunden können den Aufwand der betrieben werden muss, um zum Beispiel eine Motordiagnose durchzuführen, gar nicht beurteilen und haben somit natürlich auch kein Verständnis für den geforderten Preis.

ok button transparent

 

Das Buch ist neutral geschrieben, klärt auf und lässt die persönliche Entscheidung des Lesers völlig offen. Er wird bewusst nicht in eine bestimmte Richtung gelenkt.

Weg vom allgemein publizierten schlechten Image einer Autowerkstatt – hin zu einer gegenseitig vorteilhaften Werkstatt- / Kundenbeziehung.

Geben und Nehmen stehen in engem Zusammenhang und haben eine entscheidende Bedeutung auf den Ausgang von zwischenmenschlicher Kommunikation und daraus abgeleiteten Handlungen. Ziel ist die größere Zufriedenheit, auch wenn die Reparatur mal teurer wird.

Das Gleiche trifft natürlich auch auf den Werkstattinhaber und dessen Mitarbeiter zu. Gegenseitiges Verstehen bedeutet besseren Umgang miteinander.

Ehrlichkeit – Miteinander – Vertrauen als Grundlage für einen entspannten Umgang miteinander. Neue Sichtweisen ermöglichen so mehr Spaß im Werkstattalltag und fördern ein wachsendes gegenseitiges Vertrauen.

 

Copyright 2013 asm-concept