creative business solutions

Kommentare von Lesern

Home
Dein eigenes Buch
Kommentare von Lesern

BuchCover A5 VordereiteSo sieht es der Leser…

Bereits kurz nach Veröffentlichung im Amazon Kindle Store wird das eBook „Dein Freund die Autowerkstatt“ in drei Kategorien auf Platz Nummer 1 gelistet und erreicht damit nach Amazon Definition Kindle-eBook Bestseller Status.

Viel überraschender jedoch waren die vielen positiven Reaktionen auf den Inhalt des Buches. Sowohl bei Amazon mit zwanzig 5-Sterne Bewertungen bei den Leser-Rezensionen, als auch die Reaktion meiner eigenen Kunden. Solche Wertschätzung und ein solches Interesse waren nicht zu erwarten.

head-33638_640

 

 

Unser Auto ist auch nur ein Mensch

von Dr. Armin Hollatz

Dieses Buch ist mal etwas ganz anderes: Hier wird so richtig alles, was möglich ist, beleuchtet und erörtert. Der Autor regt den Autobesitzer zum Nachdenken an und erläutert bisherige landläufige Meinungen und Sitten.

Die wichtigste Erkenntnis ist jedoch: Nicht das Auto ist der Hauptgegenstand, sondern der Besitzer, also der Mensch! Und mit Menschen zu kommunizieren ist der Schlüssel zur jeweiligen Lösung.

Ein ganz wertvolles Buch!

people-36181_640

Top Ratgeber!

von Peter J.

Also eigentlich bin ich kein grosser Freund von Ratgebern und habe mir diesen erst nach mehrmaligem Bitten meiner Freundin durchgelesen.

Bin positiv überrascht. Erstmal ist die Schreibweise so verständlich und locker, so dass man das Gefühl hat, sich mit dem Autor zu unterhalten. Lesen kann also richtig Spass machen.

Was mich beeindruckt hat, dass hier keine Vorurteile gegenüber anderen Werkstätten oder Vertragshändlern herrschen, sondern lediglich Vor- und Nachteile aufgewiesen werden, die mir persönlich weiter geholfen haben. Gehe jetzt mit einer ganz anderen Motivation und mit viel mehr Hintergrundwissen zum nächsten Werkstattbesuch.

Auch wird man hier zu keiner Entscheidung gelenkt, sondern alleine durchs Lesen findet man die individuelle Lösung. Ich bin begeistert und kann diesen Ratgeber nur weiterempfehlen. Als erstes meiner derzeitigen Werkstatt!

head-31217_640

Endlich Licht ins Dunkel gebracht

von Gesichtsgeheimnisse

Der Gang zur Werkstatt war bisher immer gleichzusetzen mit dem Besuch beim Zahnarzt – unangenehm, aber es muss halt sein.

Bisher hatte ich auch immer gedacht – dass passt schon, was die Mechaniker so feststellen. Jetzt sehe ich das mit ganz anderen Augen. Es sind viele supergute Tipps im Buch.

Der Kauf lohnt sich!

head-33638_640

Neue Perspektive

von Rudolf Bleicher

Es gibt Dinge die man nie in Frage stellt bzw. als unveränderlich hinnimmt. So auch der Umgang mit seiner Autowerkstatt. Dieser Buch bringt hier völlig neue Perspektiven. Sehr gelungen.

head-36177_640

Super Tipps gerade für uns Frauen

von Annetta

Das Thema Autowerkstatt habe ich ja bisher immer meinen Mann überlassen. Jetzt mache ich das selber, Danke für die wertvollen Hinweise!

hier ansehen...

mehr Meinungen auf Amazon

Kundenmeinungen – Leserbriefe

Autoservice Marien – Putlitz

Hallo Herr Marien,

dem positiven Echo bei amazon kann ich mich nur anschließen. Um in Schwerin den richtigen Zahnarzt zu finden, habe ich ein Jahr gebraucht, für den richtigen Friseur 1 1/2 Jahre. Autowerkstatt würde ich niemals auch nur ansatzweise suche wollen. Ich kann nur hoffen, dass es Ihre Werkstatt so lange gibt, wie ich Auto fahre.

Auch wenn man einiges wusste, den richtigen Tiefblick hatte ich erst nach der Lektüre Ihres Buches. Die TV-Sendugen, in denen Autowerkstätten getestet werden, jagen mir regelmäßig einen Schauer über den Rücken. Deshalb kann ich Ihnen nur zustimmen, ohne Vertrauen ist alles nichts! Und ich fahre wirklich gern nach Putlitz; ein guter Autodoktor ist genauso wichtig wie ein guter Hausarzt, weil es Psyche und Gesundheit schont!

Zudem wissen die meisten schwarzen Schafe der Branche natürlich, dass die Mehrheit der Frauen von Autos so viel versteht wie von chinesischen Schriftzeichen, nämlich nichts!

Um so erfreulicher, dass Sie immer alle noch so primitiven Fragen geduldig beantworten. Fachsimpeleien sind mir mir nicht machbar, aber totales Vertrauen ist ja auch was – wie Sie richtig schreiben.

Im Übrigen möchte ich noch mal betonen, dass ich mich von all Ihren Mitarbeitern immer sehr freundlich aufgenommen fühle, selbst oder gerade auch, wenn die Chefs mal in Urluab sind.

Jetzt liest mein Vater Ihr Buch, mit 85 Jahren wird er sicher nicht mehr so weit über Land fahren, aber vielleicht versteht er jetzt, weshalb ihm ein Autohaus ein komplettes Bauteil für über 100 € andrehen wollte und ein anders den Schaden mit Kontaktspray behoben hat.

Ich wünsche Ihnen viele Kunden auch aus dem weitern Umfeld und werde die Werbetrommel rühren, so gut ich es vermag.

Alles Gute Ihnen, Ihrer Familie und allen Mitarbeitern. Bis zum nächsten Termin.

Herzliche Grüße

Margrit Puls

Lieber Herr Marien,

mit großem Interesse habe ich Ihr Buch Dein Freund die Autowerkstatt gelesen. Habe es von meiner Tochter zum Lesen gekommen. Ich befinde mich mit Ihnen in absoluter Übereinstimmung. Ja, sie gibt es: die Werkstatt des Vertrauens. Sie haben mit ihrer Schrift für mich den Beweis angetreten.

Sie haben es in Ihren Aussagen über die unterschiedlichsten Kunden Typen auf den Punkt gebracht. Auch ich habe mich darunter wieder gefunden. Was mir überdies so sehr gefallen hat, ist die von Ihnen aufgeworfene gegenseitige Vertrauensfrage zwischen Kunden und Werkstatt. Hier stimme ich Ihnen ohne Wenn und Aber zu….

Ihnen und Ihrer Familie lieber Herr Marien, wünsche ich alles Gute, schöne Geschäfts Erfolge und immer zufriedene Kunden.

Mit freundlichen Grüßen

Karl-August Puls

Copyright 2013 asm-concept